Unser Blog - Schülerarbeiten

Hier findest du Ergebnisse aus dem täglichen Unterricht und Zusammenleben in der Schule. Vielleicht ist ein Beitrag von dir oder deiner Klasse dabei? Du findest ihn unter deiner Jahrgangsstufe.

Leider kann es in Ausnahmefällen vorkommen, dass ein Schulkind – obwohl es nicht fotografiert werden soll – auf unserer Homepage abgelichtet wird. Sollte dies – trotz diesbezüglicher  Kontrolle – doch versehentlich einmal passieren, bitten wir um kurze Mitteilung (Tel: 0911–751176) –  wir werden diesen Fehler unverzüglich beheben!

Wir wünschen viel Vergnügen beim Sichten unserer Schülerarbeiten!

Gemeinsame Projekte aller Klassen

„Da ist was los in Bethlehem“ – Advent 2023

Das Bodenbild in der Aula versetzt uns mitten hinein in die Weihnachtsgeschichte. Ein Engel verkündet den Hirten die Geburt Jesu.   Gleich machen diese sich 

Grundschule im Fußballrausch

– Grundschüler erobern das Spielfeld in spannender Projektwoche.   Im Oktober erlebten die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Veitsbronn eine aufregende Zeit voller Sport, Spaß 

„Jeder Tag ist ein Geschenk“ – Erntedankfest 2023

„Jeder Tag ist ein Geschenk“   Zwei Wochen lang schmückte das Bodenbild zum Erntedankfest die Aula der Schule. Die Überschrift „Jeder Tag ist ein Geschenk“ 

Ein Drache auf Schulbesuch

Es klopft an der Klassenzimmertür der 1c der Erich Kästner Grundschule und herein kommt fürwahr ..… ein Drache ! Die Überraschung ist den Erstklässlern an 

Projekt PFIFFIX-Champs

Im Mai hatten die Schülerinnen und Schüler der Erich-Kästner-Grundschule die Möglichkeit am Projekt PFIFFIX-Champs teilzunehmen. Geleitet wurde dieses zertifizierte Programm zur Gesundheits- und Sportförderung von 

Tennis-Schnuppertraining

Theatergottesdienst

Schon zum zweiten Mal veranstaltete die Erich Kästner Grundschule Veitsbronn gemeinsam mit der evangelische Kirchengemeinde einen Gottesdienst für die ganze Familie. Er fand am 23. 

Fastenbasar war ein voller Erfolg!

Der Zirkus war da!

 

Schnuppertennis

In der zweiten Märzwoche war die Schule vom Tennis-Fieber befallen. Der ASV Veitsbronn und der SC Obermichelbach schickte ein paar Herren, die mit den Kindern 

Hartplatz

Für die Kinder fühlte sich die Wartezeit wohl ewig an, aber endlich ist er nun fertig und das Warten hat sich gelohnt: der neue Hartplatz. 

Adventsfenster

„Endlich wieder ein Adventskonzert“ hat sich wohl der eine oder die andere gefreut. Für die meisten unserer Schülerinnen und Schüler war es sogar das erste 

Bolzplatzhelden

Wie jedes Jahr war auch diesen Herbst wieder die Spvgg Greuther Fürth bei uns an der Schule und hat vom 21.11. – 25.11.2022 das Projekt 

Geschenk mit Herz

Wie jedes Jahr haben wir auch heuer wieder fleißig Päckchen gepackt für Kinder, die sonst eher kein Weihnachtsgeschenk bekommen würden. Am 29. November haben die 

Vorstellung der Blasinstrumente des Zenngrundorchesters

Anfang November besuchten uns ein paar Lehrer des Zenngrundorchesters und entführten uns mit ihren Klängen in unterschiedliche „Welten“. Die eine oder andere Melodie haben die 

Juniorhelfer in Aktion

Seit Oktober leisten unsere Juniorhelfer und Juniorhelferinnen in den Pausen erste Hilfe, wenn Kinder in Not geraten. Das kommt gar nicht so selten vor, denn 

Abschlussgottesdienst 2022

„Friede sei mit euch!“ – so lautete das Thema des Schulschlussgottesdienstes der Erich Kästner Grundschule am 27.07.2022. Ein Team von Religionslehrkräften lud jahrgangstufenweise in die 

Aktionstag Musik 2022

#Mach Musik – unter diesem Motto stand der diesjährige Aktionstag der Bayerischen Landeskoordinierungsstelle Musik. Und auch wir an der Erich Kästner Grundschule nahmen mit über 

Friedenswoche – Impressionen

Wir nahmen 15.000 € mit unseren Aktionen ein. Diese gingen an nehemia Team e.V. Hier findest du das Video zur Friedenswoche (Link)

„Hau ab“-Projekt

Hau-Ab-Projekt der dritten und vierten Klassen In der Woche vom 31.1.22 – 4.2.22 nahmen 7 Klassen der 3. und 4. Jahrgangsstufen an dem Projekt „Hau 

Jahrgangsstufe 1

Die Klasse 1b wünscht frohe Weihnachten!

Krokusse

Auch wenn die Krokusse im Garten munter ohne Schnee vor sich hinblühen, haben die Erstklässler sich von ihrer Lehrerin überzeugen lassen, dass diese Frühblüher auch 

Osterhasen

Na, wer hoppelt denn da? Lauter Osterhasen… Hat sich da ein echter Hase dazwischen gemogelt?

Weihnachts- und Neujahrskarten

Auch wenn heutzutage viele Grüße zu Weihnachten oder Neujahr per Email, WhatsApp oder SMS verschickt werden, haben die Erstklässler festliche Karten gebastelt und geschrieben. Noch 

Van Gogh

Natürlich konnten wir Vincent van Gogh nicht selbst ins Klassenzimmer einladen, denn er lebte vor über 100 Jahren in den Niederlanden. Was uns aber möglich 

Sicherheit Schulweg

Als Schulkind darf man so nach und nach immer mehr Strecken im Straßenverkehr alleine zurücklegen. Hierzu müssen sich die Kinder natürlich auskennen und wissen, wie 

Ab in den Wald!

Im Klassenzimmer ist es zwar kaum noch muffig, da wir ja ständig lüften, aber trotzdem zieht es uns immer wieder nach draußen. Warum nicht das 

Happy Pilze

Im Herbst scheint an manchen Tagen alles bunt zu sein. Die Blätter färben sich in warmen Orange- und Rottönen und zwischen dem heruntergefallenen Laub findet 

Herbstblätter zeichnen

Im Kunstunterricht experimentieren die Erstklässler mit unterschiedlichen Techniken. Manches kennen sie schon aus dem Kindergarten, manches ist neu für sie. Mit einem Fineliner richtig umzugehen 

Buchstabentag der Klasse 1d

Die Kinder der Klasse 1d haben mit dem Buchstabentag das Lernen der Buchstaben abgeschlossen. Alle durften Buchstaben und Wörter mit Legematerial legen, mit Wasser gießen, 

Wiesentag und der Buchstabe QU

Der Klasse 1d hat der Wiesentag sehr gut gefallen: Wir haben viel gelernt über den Wiesenklee, Löwenzahn, Sauerampfer und andere Wiesenpflanzen. Unser selbst hergestellter Kräuterquark 

Die Klasse 1d baut an ihrer Brunnenstadt

Klötzchenbaustelle

Ende April war die „Klötzchenbaustelle“ bei uns in der Turnhalle. Die kleinen Baumeister waren eifrig an der Arbeit und bauten eine ganze Stadt. In Kleingruppen 

Buchstabeneinführung mit Smartboard

Herr Hosenbein sucht bei der Buchstaben-Einführung zum Hh seinen Hut. Die Klasse 1d lernt den Buchstaben Kk mit der Geschichte über einen König, der umgeben 

Jahrgangsstufe 2

Yayoi Kusama

Herbstzeit-Kürbiszeit Eine Künstlerin aus Japan ist unter anderem für das Malen von Kürbissen berühmt geworden. Sie hat diese Kürbisse aber nicht einfach abgemalt. sondern mit 

Gabriele Münter

Die Zweitklässler haben Gabriele Münter kennengelernt. Natürlich nicht persönlich, denn diese große Künstlerin des Expressionismus‘ ist bereits gestorben. Aber in ihren Bildern lebt sie quasi 

Burgen zeichnen

Der November ist oft grau und nebelig, manchmal sogar fast etwas unheimlich. Fürchten muss sich bei uns niemand, aber unsere Burgruinen laden dazu ein, sich 

Wir erobern die 100

In der 2. Klasse erweitern wir unseren Zahlenraum von 20 auf 100. Zuerst betrachteten wir die Zehnerzahlen als feste Ankerpunkte im neuen Zahlenraum und rechneten 

Projektwoche zum Bilderbuch Frederick von Leo Lionni

Frederick ist eine kleine Feldmaus, die mit ihrer Familie in einer alten Steinmauer lebt. Im Herbst sammeln sie Vorräte für den Winter – alle Mäuse, 

Besuch der Cadolzburg

Der Burg-Besuch der Klasse 2d auf der Cadolzburg war richtig schön. Wir haben bei tollstem Wetter viel über das Leben im Mittelalter gelernt und einen 

Wunderschöne Schmetterlinge

Wunderschöne Schmetterlinge: Die Klasse 2d hat zum Thema „Spiegeln“ tolle Schmetterlinge gemalt.

Gesundes Frühstück mit Gemüsegesichtern

Gesundes Frühstück mit Gemüsegesichtern: Heute haben wir es uns schmecken lassen. Die Gemüsegesichter der Klasse 2d sind richtig schön geworden und wurden gerne verzehrt!  

Die Zirkuswoche der Klasse 2d war toll!

Die Zirkuswoche der Klasse 2d war toll!     

Viele Leserollen der Klasse 2d

Wir haben zu unserem Lieblingsbuch eine Leserolle gebastelt: Lieblingsbilder, Lieblingsabschnitte, Lieblingspersonen, Steckbriefe und andere Ideen haben wir zu einer langen Rolle zusammengeklebt. Natürlich darf die 

Heckenfrühstück der Klasse 2d

Unser Heckenfrühstück war richtig toll. Wir haben Marmelade und Aufstriche von Früchten aus der Hecke probiert: Z. B. Brombeermarmelade, Hagebuttenmarmelade, Holunderblütenmarmelade und natürlich Haselnussaufstrich. Es 

Unser Hecken-Ausflug

Die Klasse 2d war bei schönstem Wetter bei der Hecke. Wir haben viele Heckensträucher und ihre Früchte gefunden: z. B. die Schlehe, die Hagebutte, Brombeeren, 

Bienengarage

Eine Bienengarage? Was ist das denn? Parken da die Bienen? Nein, natürlich nicht. Bienen leben in Bienenstöcken, aber wir durften die Imkerin Frau Nadine Frank 

Fledermausnacht

Die Fledermaus, die Fledermaus, zieht abends ihre Fledern aus. Ach nein, das kann sie natürlich nicht, nur die Kinder haben abends in der Schule ihre 

Strickliesel

Wusstest du, dass ….eine tönerne Strickliesel aus der römischen Kaiserzeit 1913 bei Grumbach gefunden wurde? Das heißt, dass schon vor fasst 2000 Jahren Leute mit 

Pasquarella

Die evangelische Religionsgruppe der Klassen 2d und 2g hat vor Ostern mit der kleinen Geschichtenraupe „Pasquarella“ die Ostergeschichte und weitere Jesus-Geschichten kennengelernt. Parquarella hat verschiedenfarbige 

Körperformen

In Geometrie erforschen wir in der 2. Klasse unterschiedliche Körperformen. Mit verschiedenen Materialien bauten die Schülerinnen und Schüler Kantenmodelle (wie man es hier mit Streichhölzern 

Blühende Zweige

Endlich Frühling! Draußen grünt und blüht es. Damit im Klassenzimmer auch etwas Frühling aufkommt, haben die Zweitklässler mit Wasserfarben zunächst einen schönen blauen Himmel gemalt. 

Kuscheltiere malen

Wandertag – Sponsorenlauf der zweiten Klasse

Der Wandertag war diesmal so geplant, dass wir möglichst viele Kilometer laufen wollten, dass wir viel Geld für die Ukraine sammeln könnten. Dazu spazierten wir 

Der Künstler Ursus Wehrli

Kunstunterricht ist nicht nur malen mit Wasserfarben, sondern noch ganz viel mehr. Zum Beispiel lernen die Kinder unterschiedliche Künstler kennen. Einer dieser Künstler ist Ursus 

Berge zeichnen

Nicht nur großflächiges Malen ist Inhalt des Kunstunterrichts, ab und zu sind die Werke auch ganz klein und dafür umso zarter. Mit Fineliner und schwarzem 

Der Igel

Im Heimat- und Sachunterricht (HSU) behandeln wir in der 2. Klasse ziemlich ausführlich das Thema „Hecke“. Als ein Vertreter eines Heckentieres lernen die Kinder viele 

Kurs Gewaltprävention

Die zweiten Klassen durften an einem mehrwöchigen Kurs teilnehmen. Sie lernten dort, evtl. gefährliche Situationen einzuschätzen und darauf zu reagieren. Meistens ist die richtige Lösung 

Tiere fast wie Rosina Wachtmeister

Die Künstlerin Rosina Wachtmeister wohnt auf einer Insel in einem Künstlerdorf. Sie lebt dort mit vielen Tieren zusammen. Nachdem die Klasse ein Bilderbuch vorgelesen bekam, 

Jahrgangsstufe 3

Workshop Skipping Hearts

Workshop Skipping Hearts Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren , hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“  (www.skippinghearts.de) initiiert. Denn wer bereits 

Thema Feuer

Thema Feuer Die Klasse 3b befasste sich mit dem spannenden Thema Feuer und recherchierte, wie die Menschen früher Feuer machten und welche Bedeutungen Feuer hat. 

Sonnenblumen

Gestalten von Sonnenblumen nach dem Künstler Vincent van Gogh Der Herbst hält Einzug und die letzten Sonnenblumenfelder werden langsam abgeerntet. Die Klasse betrachtete das Stillleben 

Wieviel sind 1000 Reiskörner?

In der 3. Klasse entdecken wir den neuen Zahlenraum bis 1000. Die Schüler haben Linsen, Nudeln und  Reiskörner gezählt, gebündelt und sortiert – und gestaunt, wie 

Advent

Die Adventszeit ist in der Grundschule immer eine besondere Zeit für die Gemeinschaft: gemeinsames Öffnen von Adventskalendern, Vorlesen, Theaterbesuch, musikalische Vorführungen, Weihnachtsfeier mit Tee und 

Patenschaften

Endlich, nach 2 Jahren Pause, haben wir zwischen den Dritt- und den Erstklässern heuer wieder Patenschaften gebildet. Die „Großen“ sind für die „Kleinen“ da, wenn 

Ein gutes Layout ist wichtig

Müsst ihr auch oft Plakate gestalten? Wir schon! Außerdem gibt es den Bookcreator, mit dem wir sogar Bücher mit Bildern, Texten, Audios und Videos erstellen 

Webtalk mit dem Bayerischen Rundfunk

Webtalk mit dem Kinderpodcast des Bayerischen Rundfunks „Frag mich – Die Nachrichten und ich“ Am 22. Juni schalteten sich die Podcasterin Janina und der Podcaster 

Häuser im Schnee – nach Gabriele Münter

Digitales Buch „Einführung Tausender“

In diesem Buch hat die Klasse 3d für euch Fotos zusammengestellt mit Zahlen bis 1000. Pass auf, es sind auch Fotos unserer Schule dabei. Weißt 

Einführung Tausender

Steckwürfel bis 1000 zählen – Eine Mathematikstunde der Klasse 3d Die Klasse 3d versuchte eine ganze Menge Steckwürfel zu zählen. Das ist gar nicht so 

Jahrgangsstufe 4

Erlebnis auf dem Bauernhof

In der vorletzten Schulwoche vor den Sommerferien und dem Ende der gemeinsamen Grundschulzeit besuchte die Klasse 4a den Bauernhof der Familie Heubeck in Retzelfembach. Wir 

Die 4c am Entdeckertag im bayerischen Landtag

Im Mai konnten wir uns für unsere Schule für die Teilnahme am Entdeckertag am Landtag bewerben. Und tatsächlich hatten wir das große Glück und wurden 

Trickfilme zum Thema Redewendungen

Die Kinder der Klasse 4d erstellten zu einigen Redewendungen unserer deutschen Sprache Trickfilme mit der StopMotionApp. Viel Spaß beim Anschauen und Selbermachen! Hier findet ihr 

WOW! – Tennisunterricht in unserer Turnhalle

Am Donnerstag, 16. März 2023 nahmen wir Kinder der Klasse 4a an einer Tennis-Schnupperstunde teil. Drei Tennistrainer und eine Tennistrainerin von der WOW! TennisCompany aus Nürnberg wollten 

Zirkuszelte

Auf unserem Schulsportplatz wurde in der Woche vor den Faschingsferien ein echtes Zirkuszelt errichtet. Wir Kinder aus der Grundschule Veitsbronn wurden zu Stars in der 

Besuch beim Bürgermeister von Obermichelbach

Gleich nach den Faschingsferien besuchten wir, die Klasse 4d, den Bürgermeister von Obermichelbach. Herr Zimmermann führte uns durch das Rathaus und zeigte uns, in welchem 

Feuerwerk

Die Klasse 4b begrüßt das Jahr 2023 mit einem Feuerwerk!

Unsere Spielsachen erwachten zum Leben

Was sollten wir bloß am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien machen? Keiner hatte mehr Lust zu lernen und alle Weihnachtslieder wurden schon gesungen. Da hatten 

Erklärvideos Wasserexperimente

Die Kinder der Klasse 4d erstellten zu Wasserexperimenten Erklärvideos mit der StopMotionApp. Viel Spaß beim Anschauen und Selbermachen! Hier findet ihr das digitale Buch zum 

Digitale Kunstwerke

    

Picasso

Der Künstler Picasso hat in sehr vielen verschiedenen Stilen gemalt und gezeichnet. Unter anderem gilt er als „Erfinder“ der Friedenstaube als bildliches Symbol. Die Taube 

Matisse – ein Künstler mit der Schere

Henri Matisse war ein französischer Maler und Bildhauer, der mit Pablo Picasso zu den bedeutendsten Künstlern der sogenannten „Klassischen Moderne“ zählt. Als er schwer krank 

Wir lernen die Hohlmaße kennen

In der vierten Jahrgangsstufe werden die Hohlmaße eingeführt und bei dem schönen Wetter hat es sich angeboten, dass die Klasse 4d beim Experimentieren und freiem 

Schulreporter

Wir gehen ins Rathaus

Zum Abschluss unseres AG-Halbjahres haben wir Bürgermeister Marco Kistner im Rathaus besucht. Den Termin hatten wir vorher telefonisch mit ihm vereinbart. Er war sehr nett 

Winter in der Schule

An einem Donnerstagnachmittag hatten wir Schnee. Das hat das Thema „Winter“ für uns aktuell gemacht. Wir haben auf dem Hartplatz ein paar Fotos gemacht und 

Herr Weber, ein Mann für alle Fälle Wer die Schule kennt, kennt Herrn Weber. Man muss ihn meistens nicht lange suchen  – immer ist irgendetwas 

Advent in der Schule

Advent konmmt aus der lateinischen Sprache und bedeutet „Ankunft“. Das hat Lucie recherchiert. Gemeint ist die Ankunft von Jesus Christus. Seinen Geburtstag feiern wir an 

Herr Trautnitz, ein Installateur, der Serien mag

Wenn man am Nachmittag der Schule unterwegs ist, hat das den Vorteil, dass man Leute trifft, die ihre Arbeit machen, wenn es im Schulhaus nicht 

Frau Wiegartz mag Mathe

Unser erstes Interview haben wir mit Frau Wiegartz geführt. Sie leitet zusammen mit Frau Putler unsere Schule. Die Gelegenheit, ihr Fragen stellen zu können, haben 

Die Schulreporter stellen sich vor

Hallo zusammen,   um uns kurz vorzustellen: Wir sind die neue Reporter AG unserer Schule. Jeden Donnerstagnachmittag machen wir uns mit Schreibzeug und Tablets auf 

Cookie Consent mit Real Cookie Banner